Unternehmen

Wasserstrahlschneiden

Hervorragende Schnittqualität

Die Wasserstrahl-Schneidetechnik bietet eine sehr gute Schnittqualität und ermöglicht auch die präzise Bearbeitung komplexer Konturen. Durch eine Hochdruckpumpe wird das Wasser so stark komprimiert, dass ein Schneiddruck von bis zu 6.000 bar vorliegt. Für die Zuschnitte in hartes Material wird dem Wasser ein Abrasivmittel (Granatsand) hinzugefügt. Mit der Schnittgenauigkeit von ± 0,1 mm kann fast jeder Werkstoff bearbeitet werden.

Wasserstrahlschneiden für exakte Konturen in fast jedem Material

Know-how im Wasserstrahlschneiden seit 1994

Die Firma Kurt Eckstein GmbH fertigt seit 1994 Wasserstrahlzuschnitte in unterschiedlichsten Dimensionen und Materialien. Neben einer Anlage speziell für kleine Teile können auf den CNC gesteuerten Wasserstrahlschneidemaschinen Zuschnitte bis zu einer Arbeitsgröße von 2.000 x 6.000 mm angefertigt werden.

Ganz gleich, ob es um Werkstoffe wie Gummi, Kunststoff, Glas, Marmor, Edelstahl, Baustahl, Keramik usw. geht - unsere Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter mit dem Wasserstrahlschneideverfahren.